Click here for english version
Memento_Mori_Header.jpg

Es ist ein Schnitter, der heißt Tod,
Hat Gewalt vom großen Gott.


Heut wetzt er das Messer,
Es schneidet schon besser,
Bald wird er dreinschneiden,
Dann müssen wirs leiden.


Hüt’ dich, schöns Blümelein…

Alles begann mit einem Sturz aus einem Fenster. Ein Sturz herbeigeführt aus Missmut und zugleich Verzweiflung, geschürt von Hass wie auch dem Wunsch nach Freiheit. Jene, die stießen, gehörten zu den Unterdrückten – einfache Leute, die sich danach sehnten, ihre eigenen Gebete zu sprechen, ihre eigenen Messen zu lesen. Jene, die fielen, sprachen im Auftrag Kaiser Sigismund von Riefenstahls, des vereinten Herrschers aller Eisenländer.

Wir schreiben das Jahr der Wahrheit 1646. Zehn Jahre schon veheert der Krieg des Kreuzes das Land, das einst die stolze Nation der Eisenlande war. Heerwürmer aus Söldnern ziehen plündern durch das Land. Vaticiner und Objektionisten überbieten sich an Gier und an Grausamkeit und die umgebenden Länder marschieren mit ihren Truppen ein, um zu rauben, was nicht mehr zu schützen ist. Manch einer betet zu Theus, da er in diesen Zeiten des Leids nur noch die Ankunft des Vierten Propheten erwarten kann.

Doch es gibt Hoffnung. Städte und Landstände trotzen tapfer dem Unausweichlichen. Bauern und einfache Soldaten erheben Schwerter und Pflugscharen gegen die Angreifer von außerhalb. Vagabunden, die kaum Brot haben, teilen es dennoch. Räuberbanden, dem Kodex von Treue und Barmherzigkeit verpflichtet, nehmen von den Besitzenden und geben jenen, die alles verloren haben. Und an den Höfen der Eisenfürsten reden wortgewandte Diplomaten einem endgültigen Frieden zu.

So finster diese Zeit auch sein mag: Sie ist eine Zeit der Helden!

Inhalt

“Memento Mori” ist eine Kampagne für das Rollenspielsystem 7te See. Sie spielt zur Zeit des Kriegs des Kreuzes in den Eisenlanden, eine Periode der Geschichte Théahs, in der Helden ganz besonders gebraucht werden. Diese Seite soll als Sammelstelle für alles dienen, was in der Kampagne an Informationen benötigt wird. Ich hoffe schonmal, dass meine Spieler hier auch tatkräftig mithelfen werden, die Seite mit Leben zu füllen. Allen, die außerhalb unserer Gruppe noch mitlesen, wünsche ich viel Spaß!

Setting

Regeln

Memento Mori

Logo memento mori McGoinz